DIY: Rosy meets Senf und ein selbstgemachter Beistelltisch aus einem alten Weinfassdeckel



Die Farbe Senf küre ich diesen Herbst bereits zum zweiten Mal zu meinem absoluten Liebling. Und heuer hab ich auch endlich eingesehen, dass sich Senf an mir nicht gut macht alle Senf-Klamotten an die Schwester verschenkt, dafür aber umso besser in meinem Wohnzimmer.


Senffarbene Blumentöpfe rausgeholt, senffarbene Kissenbezüge besorgt und einen neuen Beistelltisch gebaut mit senffarbenem Gestell der große Couchtisch wird einstweilen verbannt - am Teppich lässt sich's grad im Herbst so wunderbar spielen.


Für die Tischplatte hab ich einen alten Weinfassdeckel (aus dem Jahr 1956) verwendet, den ich geölt habe. Und das Gestell hab ich glücklicherweise in Papas Werkstatt gefunden.

Draufgeschraubt und fertig! So easy mag ich das!


Neuzugang und Liebe auf den ersten Blick ist Philukos Rosy [klick], die Leona ausgesucht hat. Sie passt perfekt dazu!

Und, was sind eure Herbstfarben?



Lieben Gruß,

CONVERSATION

9 Kommentare:

  1. Der Tisch ist ganz großartig und den Farbton mag ich zur Zeit auch sehr gerne! Tolle Idee!
    Lg Haydee

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön :-) Lieben Gruß, Lisa

      Löschen
  2. Hallo liebe Lisa,

    ich bin bei FB irgendwie über deinen Blog gestolpert und freu mich sehr noch jemanden hier aus der Gegend im Bloggerland zu treffen!

    Alles Liebe,

    Deborah

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Du wohnst ja wirklich ganz in der Nähe! Das hab ich gleich an deinem Titelbild erkannt ;-) Schön, dass du hergefunden hast! Lieben Gruß, Lisa

      Löschen
  3. Wunderschöne Farbzusammenstellung. Hier wird noch an der Herbstdeko gebastelt. Mit Deko tu ich mich immer sehr schwer. Deine sieht ganz wunderbar aus. Sehr schön dazu der Sonnenhut in der Vase. Meiner verliert allmählich an Farbe. Sowie auch das Purpurhütchen. Liebe Grüße, Sabine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Sonnenhut sieht auch im getrockneten Zustand super aus (ohne Blütenblätter natürlich) - da bin ich letze Woche draufgekommen! Lieben Gruß, Lisa

      Löschen
  4. Anonym9/26/2013

    Sieht echt toll aus! Diese Farbe zählt auch zu meinen Favoriten :)

    LG Lisa

    AntwortenLöschen
  5. Ach, schön! Ein wunderschönes Wohnzimmer! Toll auch der Tisch – den hast Du richtig gut hingekriegt. Ja, und was auf dem Sofa gut aussieht, steht nicht jedem zu Gesicht. Mir auch nicht. So schön die Farbe ist: Ich schaue damit aus, als wäre ich gerade aus einer Quarantänestation entkommen. ;-)
    Liebe Grüße
    Sonja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Du bist ja auch ein Blondschopf, gell? Blond und Senf geht leider in den seltensten Fällen...Lieben Gruß, Lisa

      Löschen