Weihnachten: DIY-Adventskalender No. 3 - mit Wäscheklammern und Masking Tape






Es ist vollbracht – heute hab' ich den letzten Adventskalender fertiggestellt. Ich habe ihn so montiert, dass Leona-Naschkatze ganz bequem vom Liegen aus zugreifen kann ;-) vielleicht ist dann die morgendliche Laune ein bisschen besser *räusper*



Ihr braucht:


1 Holzlatte

24 Holzwäscheklammern

div. Masking Tapes mit verschiedenen Mustern

24 kleine Papiertütchen

24 Geschenke

Paketschnur

Heißklebepistole
Bohrer




Es sollte darauf geachtet werden, dass die Holzlatte ganz sauber ist, damit der Heißkleber auch wirklich gut hält! 




Zuerst wollte ich die 24 Zahlen auf die Latte schreiben/stempeln. Ich hab' mich aber dann doch dazu entschieden, die Tüten zu beschriften – so kann der Adventskalender auch nach Weihnachten hängenbleiben und als „Pinnwand“ dienen. Zeichnungen oder Schmuck lassen sich wunderbar festklammern.




Leona und ich fangen heute mit dem Adventkranz an – Ihr dürft gespannt sein ehrlich gesagt haben wir selber noch keinen konkreten Plan...! Mehr weihnachtliche "Wohnprojekte" findet Ihr heute hier [klick]!



Und, genießt Ihr den ersten Schnee? Emilia kommt aus dem Staunen gar nicht mehr heraus: "Neeeeee! Neeeeee! Hurra!"



Lieben Gruß, 



PS: Den hübschen Print hat sich Leona bei VintagePaperGoods [klick] ausgesucht.

CONVERSATION

9 Kommentare:

  1. Super Idee. Besonders der Zusatznutzen als Pinwand, wenn der Adventskalender ausgedient hat. Ich liebe Zusatznutzen.
    Liebe Grüße!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich liebe Zusatznutzen auch! Nur das Wort klingt nicht so schön... Lieben Gruß, Lisa

      Löschen
  2. Dein Kalender ist super schön geworden. Schlicht und dennoch wirkungsvoll. Ich mag alte Bretter bzw. altes Holz. Und die Wäscheklammern hast Du total schön verziert.

    Liebe Grüße
    Tanja

    AntwortenLöschen
  3. Das ist ja eine wirklich schöne Idee....das Holzbrett ist richtig schön.
    Und mit den tollen Klämmerchen bestimmt auch als Pinwand spitze !
    Liebe Grüsse Mia

    AntwortenLöschen
  4. oh, das ist so wunderschön! Ich liebe Holz! :)

    AntwortenLöschen
  5. Wow - so simpel und doch soooo genial! Wunderschön ist der geworden. Außerdem bin ich von der Platzierung absolut überzeugt. Wenn man schon im Lieben zugreifen kann, muss der Tag quasi gut losgehen.

    Liebe Grüße,
    Viktoria

    AntwortenLöschen