DIY: Easy peasy Deko-Häuschen



 

Eigentlich wollte ich ja dieses Wochenende mit ein paar Zeitschriften im Innenhof verbringen. So lange herumzusitzen bin ich aber nicht mehr gewöhnt und deshalb hab ich ein Mini-DIY fabriziert. 

Unser Brennholz birgt ja so manche Schätze (das Brett für dieses DIY zum Beispiel, oder die Grundlage hierfür)! Der große Holzstapel steht schon viele Jahre und neben zahlreichen Obstbaumästen und Buchenscheite findet man auch zersägte, schöne Holzbalken. Mein Papa hat mir einen spitz zu geschnitten, den anderen hab ich so belassen, wie er war. 
 

Da ich keine Tafelfarbe zu Hause hatte, habe ich die Fronten mit mattem schwarzem Sprühlack lackiert und danach mit weißem Lackstift verziert! Im Laufe des Werkelns bin ich draufgekommen, dass das Bemalen auch mit Kreide funktioniert! Das hält super und lässt sich sogar wieder abwischen! Der Sprühlack ist also echte Alternative zur viel teureren Tafelfarbe!
   




Wie ich uns kenne, werden wir in den nächsten Tagen noch ein paar weitere Häuser basteln :-) Vielleicht etwas kleiner für die Wohnzimmerdeko und statt schwarz eventuell in einer Pastellfarbe? Mal sehen - ich halt euch auf dem Laufenden! Einen schönen Wochenend-Ausklang wünsch ich euch allen ♥

Lieben Gruß

CONVERSATION

8 Kommentare:

  1. Hallo Lisa,
    wie immer eine tolle Idee und solche Rohdiamanten müssen genützt werden. Der Wahnsinn wenn da direkt vor der Haustür hat.
    Lg. Irene
    www.moliba.blogspot.com

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke! Ist schon praktisch, wenn man sowas vor der Tür hat! Aber ein Blick auf den Linzer Hauptplatz entschädigt, oder? ;-)

      Löschen
  2. Sieht wirklich total super aus!!!!! Und so einfach gemacht.

    LG
    Manuela

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen Dank, freut mich, dass sie dir gefallen!

      Löschen
  3. Ich habe solche Häuschen auch schon gemacht. Allerdings hab ich die Fenster mit dem Brennkolben einegbrannt, sah auch ganz hübsch aus!

    LG aus der Holledau, Steffi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hui, so einen hab ich mir vor kurzem auch zugelegt! Gute Idee! Lieben Gruß Lisa

      Löschen
  4. Hallo, ich habe solche Häuser zum letzten Weihnachtsfest gemacht. ( http://bit.ly/VpiwTP ) Deine sehen natürlich viel, viel schöner aus. Werde Deinen Beitrag als Inspiration für weitere Werke nehmen,
    Viele Grüße Karl-heinz

    AntwortenLöschen
  5. Meiiii das ist ja eine Super-Wahnsinnsidee!! Vielleicht komm ich im Herbst auch dazu sie umzusetzen :)

    AntwortenLöschen