DIY: Dip-Dye Beton Vasen designed by Leona :-)




Juhuu, endlich darf ich euch wiedermal ein DIY von Leona präsentieren! Als ich im November das Arbeiten mit Beton ausprobiert habe (hier geht's zum Beitrag), war auch Leona gleich Feuer und Flamme fürs Material und ist durch's Haus geschwirrt, auf der Suche nach Ideen für ihr eigenes Beton-Projekt.


Es hat nicht lange gedauert, ist sie mit drei kleinen Vasen zu mir gekommen - bereit, ihre Idee umzusetzen.

Diese Vasen begleiten uns schon länger. Früher noch bunt (siehe Bild), mussten sie bald weiß lackiert werden (altes Blogger-Leiden ;-) und standen seither etwas unbeachtet auf einem Regal im Arbeitszimmer.



Leona hat sich sofort an die Arbeit gemacht und jede Vase ein Stück weit in den Beton getunkt, den wir diesmal eine Spur flüssiger angerührt hatten.





Eine richtig tolle Idee, wie ich finde, und sicher auch in anderen Bereichen interessant: Eine getunkte Leuchte zum Beispiel fände ich super, oder ein mit Beton überzogener Teller könnte auch interessant aussehen, oder? Was meint ihr?

Lieben Gruß,


CONVERSATION

8 Kommentare:

  1. Wow sieht das klasse aus! Vor allem weil der Dip-Dye Effekt mal "andersrum" ist. Echt klasse. :)
    Däumchen hoch. ;)
    xo Julia

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Ihr Beiden,
    sieht richtig edel aus! Auf die Idee, den Beton einfach flüssiger zu machen und dann zu tunken wäre ich nicht so schnell gekommen. Danke für die Inspiration! Liebe Grüße zu Euch und einen tollen Abend, Tanja

    AntwortenLöschen
  3. Das ist ne richtig gute Idee; echt wahr. Da kriegt man Beton-Look ohne das ganze "Formenbauen" und Warten.
    Tolle Anregung. Danke!
    LG vonKarin

    AntwortenLöschen
  4. Das ist ja fantastisch! Sieht klasse aus und wie Karin schon angemerkt hat: es geht schneller, oder?
    Leona ist ja echt ein kleines Kreativtalent! Cooooole Sache!!
    LG Souhela :-)

    AntwortenLöschen
  5. Hallo Lisa und Leona!
    Das ist ein sehr schönes diy! Glückwünsch!
    Liebste Grüsse
    Imma

    AntwortenLöschen
  6. Leona, das ist sooo cool. Ich wünschte, ich hätte noch irgendwo alte Vasen herumstehen. Schöner geht's nicht.
    Begeisterte Grüße an Euch beide!

    AntwortenLöschen
  7. was für ein unterschied zu vorher! :-)
    und dip dye und beton geht immer, sind sehr schön geworden die vasen.

    herzliche grüße
    rebecca

    AntwortenLöschen
  8. Endlich komme ich dazu, gemütlich bei Euch rein zu schauen... Leona die Vasen sind super super cool!
    Schönes Wochenende Euch zwei, liebe Grüße, Kebo

    AntwortenLöschen