DIY/Inspiration: Die Lieblingszitate der Kinder verewigt



Prints mit Motivationssprüchen stehen ja nach wie vor hoch im Kurs. Ich muss zugeben, ich kann keine Runde auf Pinterest drehen, ohne dass ich einen besonders schlauen, lustigen oder motivierenden pinne. Manchmal stressen sie mich aber auch gewaltig! Muss ich wirklich jedem Tag die Chance geben, der beste in meinem Leben zu werden? Oder kann ich auch mal eine Pause einlegen und es mir auf der Couch gemütlich machen?


Da ich Typografie aber schon immer liebe, sind selbstverständlich trotzdem schlaue, lustige und motivierende Sprüche in unserem Zuhause zu finden. Als Pendent dazu finde ich es herrlich erfrischend, Sprüche von Kindern zu rahmen.



Emmi ist mit ihren 2 3/4 Jahren gerade im besten Alter für geniale Wortschöpfungen! Noch nie dagewesene grammatikalische Formen stehen bei uns tagtäglich am Programm ("Ich wünschte ich würde mit Leona in Hallenbad" zum Beispiel)! Ich liebe es, wenn sie mit der Sprache spielt und alles Mögliche ausprobiert. Wenn Emmi beispielsweise besonders gewählt sprechen möchte, dann sagt sie nicht "ich will", sondern "ich wille"! Herzallerliebst!



So ist auch unser Motivations-Leitsatz für 2015 entstanden: "Ich kanne, ich wille, ich musse" ist jetzt im Esszimmer zu lesen und zaubert Familie und Gästen regelmäßig ein Lächeln ins Gesicht :-)

Und ihr, hab ihr auch Sprüche eurer Kinder, Nichten/Neffen, Geschwister oder Enkel auf Lager, die rahmenswert wären? Erzählt mal - ich bin gespannt!

Lieben Gruß





CONVERSATION

5 Kommentare:

  1. Das ist ja eine spitzen Idee!
    Unser Neffe ist leider ein solcher Streber (schon immer gewesen), da kommen nur wenige seltsame oder gar witzige Dinge über seine Lippen. Bei den eigenen Kindern wird das sicher anders (woher sollen sie die Strebergene denn haben XD)

    Ganz viele liebe Grüße

    Franzy

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Lisa, ich schreib die Sprüche bis jetzt immer in ein kleines Sprüchebuch -aber hast Recht, vielleicht sollte ich sie mal an die Wand hängen... ZB.den hier: "Mami, ich lieb dich bis zum Carport und zurück..."
    Liebe Grüße,
    Claudi

    AntwortenLöschen
  3. Mein Sohn (9) ist zwar schon raus aus dem Alter, aber ich habe immer noch Spaß an solchen Sprüchen, vielleicht gefällt Dir dann auch diese Seite auf die ich gestoßen bin, ein Vater und Grafiker illustriert die Sprüche seiner Kinder.
    http://spaghetti-toes.tumblr.com/
    viele Grüße Kathrin

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Lisa, und ich dachte es sei Trappatoni...kicher...
    Viel besser das jeden Tag der schönste...
    Lg Carmen

    AntwortenLöschen
  5. Wirklich zauberhaft, deine Idee! Muss ich mir merken, denn bei meinen zwei kleinen bunts kommen ja auch so allerhand Lustigkeiten daher! Lieben Gruß, Lilly

    http://www.stillesbunt.at

    AntwortenLöschen