Rattan, Baby! Wenn's geht, bitte noch in Farbe!




Rattan??? Bis vor kurzem noch aus meinen vier Wänden verbannt, schleichen sich still und heimlich schon die ersten Stücke aus dem Geflecht, das immer als altbacken und verstaubt galt, herein.

Für mich ist Rattan das neue Kupfer! War das Metall 2014 der Megatrend sind es heuer Accessoires und Möbel aus Rattan. IKEA hat's mit seiner NIPPRIG-Kollektion bereits im März vorgemacht.
Und das Beste: (Noch) gibt es die Korbmöbel richtig günstig auf Flohmärkten oder willhaben zu erstehen! 

Mir haben es vor allem drei Rattan-Trends angetan: 1) Natürlich, 2) Knallfarbe, 3) Betthaupt!
Pinterest eignet sich wiedermal wunderbar als Inspirationsquelle. Hier zeig ich euch meine Lieblingsstylings:

TREND 1: Natürlich
















TREND 2: Knallfarbe






 TREND 3: Betthaupt








alle Fotos: https://www.pinterest.com/wohnprojekt/rattan/


Falls jemand weiß, woher man ein solches Kopfteil (180cm) ohne Bett bekommt, bitte melden! Ich bin leider nicht fündig geworden. 

@Mama: Kannst du dich noch erinnern, als ich dir vor ein paar Jahren zur dringenden Entsorgung euerer Rattan-Gartenbank geraten habe? Hast du die eigentlich noch? Kann ich die haben? ;-)

Lieben Gruß
 

PS: Die Gewinnerin des by Nord-Gewinnspiels wurde per random.org ermittelt und ist...tadaaa....Carmen! Herzlichen Glückwunsch, du hast eine Mail von mir bekommen!

CONVERSATION

5 Kommentare:

  1. Hi Lisa,
    ja, ich muss gestehen Rattan gefällt mir in Maßen auch ganz gut!
    Es kommt eben doch immer auf den Stil und die Machart an!
    Meine Rattan-Esszimmer-Stühle gehen allerdings gar nicht mehr und verweilen schon eine
    geraume Zeit in den Tiefen des Kellers! ;-))))
    Aber so einen schicken, bunten, luftigen Stuhl, den könnt ich mir auf der Terrasse gut vorstellen!

    Liebe Grüße,
    Moni

    AntwortenLöschen
  2. hihi.. ich brauch Farbe.. dringend...
    wir haben von unserem Vormieter einen ganzen haufen alter Rattanstühle übernommen. Die sind sau bequem,aber mega hässlich.
    eigentlich wollte ich sie entsorgen aber da mein Geldbeutel zu einem Ersatz "Nein" sagt...
    ichbrauch sprühfarbe.d ringend Hoffe das funktioniert.
    wird also Mein SOmmerprojekt.. ui jetzt freu ich mich voll
    Danke für den Tipp und meine Rattanmöbel gibt's dann wohl demnächst auf dem Blog
    *jubel und hüpf*
    Danke für die Idee!

    Ganz viele liebe Grüße

    Franzy

    AntwortenLöschen
  3. Ich habe einen Rattensessel im Schlafzimmer den ich dringend streichen muss, aber weg kommt der nie. Auf dem habe ich Stunden, Tage bzw. Monate mit stillen, trösten und lesen verbracht. Schön, dass du da einen Trend entdeckst.
    Lg. Irene

    AntwortenLöschen
  4. Na Bravo und ich hab mein Rattansofa vor einem Jahr durch ein neues ersetzt....
    Zum Glück habe ich es aber bei meinem Vater untergestellt, es ist also zumindest noch nicht entsorgt. ;-)

    Liebe Grüße
    Sybille

    AntwortenLöschen
  5. Pinterest ist toll und macht total shopping wütig :D Diese Inspiration gefällt mir allerdings auch ziemlich gut. Und die Kopfteile sind schon fast Kunstwerke. LG

    AntwortenLöschen