Das Steintierkistl ist angekommen!




Es wird, es wird... im Hause WOHN:PROJEKT! Neben den aktuellen Renovierungsarbeiten ♥ momentan sind wir beim Türen streichen und Bodenlegen angelangt ♥ haben wir Zeit gefunden, das erste Kinderkistl (klick) zu testen!

Alleine die Ankunft des Pakets hat meine Mädels zum Juchzen gebracht - die Optik des Kistls ist ja auch wirklich toll. Gespannt haben sie reingeschaut und einen Blick auf die Bastelanleitung geworfen. Der Titel der Box war dieses Mal "Steintierkistl".





Zugegeben - Leona musste über den Anblick der mitgelieferten Steine schon etwas schmunzeln - haben wir doch abertausende Exemplare in unserer Einfahrt liegen ;-)

Die beiden machten sich gleich ans Werk und haben (in absoluter Eigenregie - ich war nur hinter der Kamera) drei Steinfiguren gebastelt.







Das zweite Kistl ist bereits angekommen und wartet schon darauf, ausgepackt zu werden!

Übrigens: Wer Lust hat, uns bei der Hausrenovierung über die Schulter zu sehen, der kann uns gern auf Instagram (klick) machen. Eine Zusammenfassung des Umbaus und ein umfassendes Vorher-Nachher-Special gibt es in den nächsten Monaten natürlich hier am Blog :-)

Lieben Gruß




Kooperation

CONVERSATION

3 Kommentare:

  1. Ohhhh ist ja total toll!
    ich glaube ich bestell mal ein Kistl für di eNeffen :)


    Viele liebe Grüße

    Franzy

    P.S.: Bei mir gibt's grade tolle WÖLKCHEN für die Wand zu gewinnen... perfekt fürs Kinderzimmer. Vielleicht habt ihr ja Lust mit in den Lostopf zu springen :)

    AntwortenLöschen
  2. Ach die sind ja süß geworden :-). Mein absoluter Liebling ist der kleine Fisch.
    Ich freue mich schon auf das zweite Kistl.

    Alle Liebe
    Irene (Moliba)

    AntwortenLöschen
  3. Super schön! Erinnert mich an meine eigene Kindheit. Da habe ich mit eigenen Farben und Kreide immer fleißig Figuren aus Stein produziert. Toll als Set zum nachbasteln, aber auch super leicht selbst herstellbar. LG

    AntwortenLöschen