Die beste Salzteig-Alternative!


Emmi und ich haben gestern mal wieder geknetet. Gebäck und Brot für die Puppenküche. Auf der Suche nach einer Alternative zum herkömmlichen Salzteig bin ich im Netz fündig geworden.
Den Teig, der viel geschmeidiger und einfacher als sein Vorgänger handzuhaben ist, will ich euch natürlich nicht vorenthalten. Und das Beste: Man braucht keine ausgefallenen Zutaten, nur Dinge, die man garantiert zu Hause hat:

160 ml Wasser mit 200 Gramm Zucker zu einen Sirup aufkochen. 
Abkühlen lassen und danach mit 500 Gramm Mehl zu einem Teig kneten.

Bei 180 Grad 15 min backen.

Also ran ans Werk meine Lieben! Viel Spaß!

Lieben Gruß
Lisa

CONVERSATION

7 Kommentare:

  1. Hey danke für's Rezept. Wir könnten auch noch etwas für unsere Puppenküche gebrauchen!
    Liebe Grüße, Isabell

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, ran ans Werk :-) Lieben Gruß Lisa

      Löschen
  2. Super! Müssen wir ausprobieren.

    Lieben Gruß
    Lilly

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hi Lilly, habt ihr es nochmal ausprobiert? Ich hoffe es hat mittlerweile geklappt :-)

      Lieben Gruß
      Lisa

      Löschen
  3. Hallo 😊
    Stimmt die ml Angabe? Oder fehlt da eine 1 vorne dran? Glg

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Du hast recht! Danke, hab's ausgebessert!
      LG Lisa

      Löschen