Hip hip hurra! 4 Jahre WOHN:PROJEKT und ein Kuchen für euch ♥

Schönen Samstag allerseits! Zur Feier des Tages - wir zelebrieren heute unseren 4. Bloggeburtstag - gibt's Kuchen! Nicht irgendeinen, nein, einen Traum von einem Schokokuchen, den Leona nun schon das zweite Mal für uns gebacken hat. Dieses Mal verrät sie euch nicht nur das Rezept, sondern sie hat auch die Fotos ganz alleine gemacht! Ich übergebe an Leona:



Hallo, zu unserem vierjährigen Jubiläum melde ich mich endlich wieder mit einem leckeren Rezept. Da es ja so etwas wie der Geburtstag unseres Blogs ist, habe ich mich dazu entschlossen, euch das Geheimrezept meines Schokoladenkuchens zu zeigen. Ich empfehle euch sehr, es auszuprobieren, denn das Ergebnis schmeckt super und ist auch optisch der absolute Traum!



Schokoladenkuchen mit Ribisel (oder anderen Beeren)  ca. 1 Std. 30 Min.

Das braucht ihr:

250 g sehr weiche Butter
80 g gemahlene Mandeln
4 EL Mehl
200 g Zucker
2 EL Kakao
300 g dunkle Schokolade (Milchschokolade tut´s zur Not auch)
4 Eier
1 TL Backpulver
200 g Ribisel
Puderzucker oder Kakao zum bestäuben


So wird´s gemacht:

1. Schokolade hacken und im Wasserbad schmelzen. Eier trennen , Eiklar steif schlagen, beiseite stellen. Eigelbe, Butter und Zucker schaumig schlagen.
2. Nach und nach die geschmolzene Schokolade, Kakao, Mehl, gemahlene Mandeln und Backpulver hinzufügen. Zum Schluss den Eischnee unterziehen. Ofen auf 170°C vorheizen (Unter-/Oberhitze).
3. Teigmasse in eine gefettete Springform füllen und 45 min. backen. Anschließend bei geöffneter Ofenklappe 30 Min. auskühlen lassen.
4. Beeren auf dem Kuchen verteilen und mit Puderzucker oder Kakao bestäuben.

Guten Appetit!



Wir bedanken uns bei euch für vier Jahre Treue und starten vollstens motiviert ins fünfte. Ab 6. März gibt es einen neue Rubrik am Blog: Wir machen den Montag zum WOHN:TAG und laden alle Interior-Begeisterten ein, uns Einblicke in ihr Zuhause zu geben. Bekannte Blogger, aber auch Freunde und Instagram-Bekanntschaften werden sich hier zukünftig montags ein Stelldichein geben. Ziel ist es, euch ein Jahr lang einen Blick durchs Schlüsselloch anderer Wohnungen zu gewähren :-) Wir hoffen, ihr mögt die kleinen Homestories genauso wie wir!


Lieben Gruß
Lisa und Leona





CONVERSATION

9 Kommentare:

  1. Hallo Leona und Lisa, so ein tolles Rezept, das probier ich morgen gleich aus! Vielen lieben Dank ☺

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hi Daniela,

      ich hoffe, der Kuchen hat geschmeckt :-)

      Lieben Gruß
      Lisa

      Löschen
  2. Der Kommentar wurde von einem Blog-Administrator entfernt.

    AntwortenLöschen
  3. Hallo ihr Süßen, alles gute zu eurem Bloggeburtstag und vielen Dank für das leckere Rezept. Auf die neue Rubrik bin ich ja schon sehr gespannt.

    Bussi Irene
    www.moliba.blogspot.com

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Irene, DANKESCHÖN - wir haben ja ungefähr gleichzeitig angefangen, oder?

      Lieben Gruß
      Lisa

      Löschen
  4. Hallo Ihr zwei!
    Alles Gute zu Eurem Blog-Geburtstag und danke für das Rezept!
    Eure Fragen fülle ich schon fleissig aus - die neue Rubrik wird super :)
    Alles Liebe,
    Lisa

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen Dank, meine Liebe!
      Die neue Rubrik wird unter anderem auch super, weil DU dabei bist :-)

      Lieben Gruß
      Lisa

      Löschen
  5. Meinen herzlichen Glückwunsch, Euch beiden! Von Anfang an war Euer Blog für mich was Besonderes und ein Draht zu Euch da. Auf dass es noch viele weitere Jahre werden! :-))) Und die WOHN-TAGs-Idee ist so großartig! Bin schon ganz kribbelig...
    @ Leona: Du bäckst, fotografierst und schreibst... sagenhaft! Ich wette der Kuchen schmeckt genauso sensationell wie er ausschaut! Bin sehr beeindruckt und werde das Geheimrezept demnächst testen. Danke dafür!
    Seid geherzt, meine Lieben!
    Alles Liebe
    Sonja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Sonja,

      wieder mal ein Beweis, dass Bloggen verbindet ♥ Vielen Dank für die Glückwünsche und die allerliebsten Grüße zu meiner ältersten (also jetzt nicht aufs Alter bezogen) Bloggerfreundin!

      Auf viele weitere Jahre - ich bin dabei!
      Lisa

      Löschen