WOHN:TAG mit Lilly aus Linz Land


Ich freu mich, euch heute das Zuhause von Lilly vorstellen zu dürfen. Erst kürzlich ist sie mit ihrer Familie in eine neue Wohnung gezogen - für uns hat die kreative Oberösterreicherin (sie bäckt, sie näht, sie singt, sie bloggt,...) die Türen mal weit aufgemacht, um uns einen Einblick zu gewähren.
"Man wächst erst langsam in ein neues Zuhause rein und muss auch ein Weilchen die Leere an den Wänden ertragen, damit etwas entstehen kann."


WOHN:ORT Ich wohne im Linzer Umland, aber trotzdem in Stadtnähe

WOHN:SITZ
Wir wohnen in einer 110 m2 Wohnung im Grünen





WOHN:GEMEINSCHAFT Hier lebe ich zusammen mit meinem Mann und meinen beiden Töchtern Emma (7) und Frieda (fast 4).



WOHN:WUNSCH Oh, hier steht so vieles auf der Liste! Mein Pinterest Wunschzettel wächst quasi stündlich, hihi! ☺ Derzeit bin ich schwer verliebt in rustikales Geschirr wie z.B. das von House Doctor. Herrlich unperfekt. Und dann habe ich mir grade einen Wunsch selbst erfüllt und für unsere Küchenregale wunderhübsche Poster gekauft.

 

WOHN:WAND Da wir ja noch nicht so lange in unserer Wohnung wohnen, waren unsere Wände lange Zeit komplett weiß und leer (abgesehen von den Bücherregalen - die waren sofort geplant und auch ganz klar). Ich finde, das muss auch sein, denn man wächst erst langsam in ein neues Zuhause rein und muss ein Weilchen die Leere ertragen, damit etwas entstehen kann. Erst kürzlich haben wir über unserem Sofa eine Bilderleiste angebracht - schön flexibel, denn die Bilder kann ich immer wieder austauschen. Ich mag sowas. Daneben ist unsere Küchenwand mit den offenen Regalen eigentlich meine heimliche Lieblingswand.

 

WOHN:LICH 
sind für mich Bücher. Bücher. Bücher. Und Pflanzen. Uuund die Menschen, mit denen ich mein Zuhause teilen darf.

WOHN:LIEBLING Mein Lesesessel. Er ist herrlich bequem und so schön retro. Der Sessel passt perfekt in die Leseecke und bringt ein bisschen Mid Century in unserem sonst eher nordisch gehaltenen Wohnraum.



WOHN:ZIMMER Unser Wohnzimmer ist Teil unseres großen, offenen Wohn-/Koch-/Familienraums. Die Küche geht in den Essbereich über, der wiederum in den Lese- und Wohnzimmerbereich übergeht. Das Wohnzimmer führt direkt in den Wintergarten und auf die Terrasse. Das Offene gefällt uns gut, das passt zu uns. Auch in unserer vorigen Wohnung war alles sehr offen gehalten.
 
Die wird nicht mehr getauscht! Lilly fühlt sich in ihrer neuen Wohnung rundum wohl.

WOHN:UNGSTAUSCH Ganz ehrlich? Mit keinem. Ich habe das Gefühl, wohnraumtechnisch "angekommen" zu sein. Klar schaue ich mir wahnsinnig gerne andere Wohnwelten an und hole mir Inspiration. Einer meiner Lieblingsblogs ist myscandinavianhome. Aber ich habe mittlerweile eigentlich so gut wie nie das Gefühl, mit jemandem tauschen zu wollen. Unser Zuhause - das sind wir. Das passt zu uns. Wir sind zu Hause angekommen.

Lillys Blog "stilles bunt" findet ihr hier und auch auf Instagram ist die Zweifach-Mama vertreten [klick].

Liebe Lilly, vielen Dank fürs Mitmachen! Ich würd mich freuen, wenn wir unser "Schnitzel-Date" mit den anderen Mädels mal wirklich umsetzten könnten (vielleicht in diesem Sommer?), um uns "in echt" kennenzulernen!


Lieben Gruß
Lisa





PS: Ihr möchtet auch mal am WOHN:TAG gefeatured werden? Schreibt mir gerne eine Mail an wwiewohnprojekt@gmail.com. Ich freu mich auch neue Einblicke!

CONVERSATION

3 Kommentare:

  1. Das zu Hause von Lilly ist wirklich schön und gemütlich.

    Lg. Irene
    www.moliba.blogspot.com

    AntwortenLöschen
  2. Da hast du recht, Irene. Man spürt richtig, dass es mit ganz viel Liebe eingerichtet wurde :-)

    Lieben Gruß
    Lisa

    AntwortenLöschen
  3. Anonym4/09/2017

    Hallochen,

    darf ich fragen, wo ihr die Küchenrückwand (weiße Steine) gekauft habt?

    VG Elisa

    AntwortenLöschen