DIY-Anhänger aus Leder

Meine Lieben, das letzte DIY ist schon wieder ein Weilchen her. Umso glücklicher bin ich, endlich wiedermal was mit den Händen geschaffen zu haben! Weihnachten naht und wir Blogger sind da ja immer schon ein bisschen früher dran (alle die mir auf Instagram folgen, konnten bereits ein paar Einblicke in unser weihnachtlich dekoriertes Haus erhaschen). 

Auf Pinterest hab ich schön vor einem Weilchen wunderschöne Anhänger aus Lederstreifen gesehen - nicht unbedingt nur etwas für Weihnachten übrigens :-) Außerdem ein Easypeasy DIY, das ganz flott geht. Innerhalb kürzester Zeit habe ich eine Vielzahl an Anhängern gemacht. Der Kreativität kann man hier freien Lauf lassen - während des Bastelns sind mir immer neue Formen eingefallen.

Upcycle aus einem alten Gürtel

Falls ihr Lederreste (ein alter nicht allzu dicker Gürtel, eine ausrangierte Lederjacke- oder Tasche) daheim habt, könnt ihr die wunderbar für dieses DIY verwenden. Lederstreifen gibt's aber auch in vielen Farben im Bastelshop oder online zu kaufen.

DIY-Anhänger aus Leder




Man braucht:

Lederstreifen in verschieden Größen und Farben (gibt's hier)
Chicago-Schrauben in zwei Größen (von hier und hier)
Lochzange (meine ist nicht der Hammer, diese ist mit Sicherheit besser)
Naturkordel (von hier)
Schere



DIY-Anhänger aus Leder





Anleitung:
Lederstreifen in gewünschter Länge und Breite zuschneiden, lochen und mit Chicago-Schrauben zusammenschrauben. Naturkorden durfädeln, verknoten und aufhängen - fertig :-)



DIY-Anhänger aus Leder

DIY-Anhänger aus Leder



DIY-Anhänger aus altem Gürtel

DIY-Anhänger aus altem Gürtel

DIY-Anhänger aus altem Gürtel




Viel Spaß beim Werkeln,

Lisa


Affiliate