Julia Schliefsteiner und Markus Niederfrininger – das sind die beiden Gesichter hinter der kleinen österreichischen Kerzenmanufaktur Looops. Aus klassischen Weinflaschen, die österreichische Winzer ausrangiert haben, fertigen die beiden in Hof bei Salzburg Behälter für ihre Duftkerzen, die zu 100% aus natürlichen Inhaltsstoffen bestehen. 

Julia, die ausgebildete Aromatherapeutin ist, mixt die Duftmischungen ausschließlich aus ätherischen Pflanzenölen mit Sonnenblumenwachs. LOOOPS Kerzen sind damit frei von Paraffinen, synthetischen Düften, Farbstoffen und tierischen Produkten. Das Wachs ist pflanzlich, nachwachsend und wird in Deutschland produziert. Außerdem rußt es nicht und hat sehr gute Brenneigenschaften und ist mitverantwortlich für die lange Brenndauer von über 60 Stunden.



 







 

Die Enden der Flaschen werden in aufwändiger Feinarbeit abgeschnitten und geschliffen sowie mit einem Deckel aus österreichischem Eschenechtholz versehen. Später können die Behälter als Trinkgläser, Vorratsdosen, Vasen oder Stifteköcher verwendet werden. Die Kerzen sind in verschiedensten Duftnoten erhältlich – meine drei Favoriten sind Sonnenstunden, Rosenmeer und Wohlfühlzeit.

Julia Schliefsteiner und Markus Niederfrininger


„Wir kreieren unsere Duftmischungen selber. Dafür haben wir ca. 80 verschiedene Proben von verschiedenen ätherischen Ölen zur Verfügung, aus denen man natürlich unzählige verschiedene Kombinationen machen kann. Inspiration für unsere Duftkreationen ist dabei unsere Natur. Unsere Bergluft Kerze sollte z.B. den typischen Geruch der heimischen Zirbe, die nur über 1.000 hm wächst, widerspiegeln.“


Durchdacht und transparent


Bei Loops stimmt einfach alles – vom Kerzendocht bis zur Verpackung (die übrigens auch ein kleines Highlight ist). Man spürt die Liebe und Leidenschaft, mit der die beiden arbeiten. In der Rubrik „Gut zu wissen“ findet ihr jede Menge Infos zu den verschiedenen Inhaltstoffen und zur Produktion. 


Alle Bilder: Looops


Der Name „Looops“ ist übrigens vom englischen Begriff für Schleife abgeleitet. Das dritte „o“ im Firmennamen soll den Re- und Upcylinggedanken des Kerzenbehälters noch einmal unterstreichen.

Eine Auswahl an Looops-Düften findet ihr in unserem Pastarro-Onlineshop [hier entlang]. Im Laden in Kirchdorf an der Krems könnt ihr euch direkt bis zu eurer Lieblingssorte durchschnuppern. 



Lieben Gruß
Lisa