Dieser Beitrag enthält Werbung

Fast drei Jahre ist es her, dass wir unsere BWT AQA perla Weichwasseranlage bekommen haben (hier habe ich davon berichtet) und wir würden sie nie und nimmer  hergeben. Die weichere Haut, die geschmeidigeren Haare, das glänzendere Geschirr und ein großer Pluspunkt - dass wir dadurch viel weniger Pflege-, Reinigungs- und Waschmittel benötigen - sprechen eindeutig für dieses Gerät. Nun hat sich BWT etwas Neues einfallen lassen: Mit dem Salzabo werden die Perla Tabs, die man für den reibungslosen Betrieb braucht, versandkostenfrei bequem nach Hause geliefert. 



Wir testen mit unserer BWT Weichwasseranlage das neue Salzabo!


Weich­was­ser­an­la­gen heißen bei BWT Perlwasseranlagen und redu­zie­ren den Kalk im Wasser, damit Dusche, Spüle, Armaturen & Co. länger glänzend bleiben. Ist weni­ger Kalk im Wasser, lagert er sich nicht auf Haut und Haar ab. Cremen und Body­lo­tions werden dadurch besser aufge­nom­men und man braucht davon viel weniger. 


"Früher hab ich unsere große Glasduschwand verflucht. Heute legt sich so gut wie kein Kalk mehr ab und ich muss sie dadurch viel seltener und mit weniger Aufwand putzen."

BWT verwendet den Namen "seidenweiches Perlwasser" für das enthärtete Wasser. Dieser  Name wird dem mehr als gerecht, denn, es fühlt sich, wenn es aus der Dusche sprudelt, auf der Haut wirklich viel weicher an, als kalkhaltiges Wasser. Klingt kitschig, ist aber tatsächlich so.



Bei uns steht das Modell AQA perla, das ca. so groß wie eine Waschmaschine ist, im Keller und versorgt uns 24/7 mit seidenweichem Perlwasser. Wie alle Perlwasseranlagen von BWT basiert auch die AQA perla-Anlage auf dem klassischen Ionenaustauschverfahren. Dafür benötigt die Anlage spezielles Regeneriersalz (mehr Infos dazu findet ihr hier). Der Salz-Verbrauch ist je nach Härtegrad unterschiedlich.

Bisher statteten wir dem Baumarkt ca. alle drei Monate einen Besuch ab, um Salz Tabs für unseren AQA perla zu kaufen. Das Schleppen der 20kg-Säcke blieb bisher meinem Mann vorbehalten. Vom Baumarkt ins Auto, vom Auto in den Keller zur Weichwasseranlage. Aber ab sofort ist das Geschichte, denn BWT liefert das Salz nun in praktischen 10 kg-Säcken direkt bis zur Haustür. Und das versandkostenfrei!


Alles easy? Ja!

Easy Lieferung - Easy Öffnen - Easy Handling - Easy Nachfüllen: Von der Bestellung bis zum Nachfüllen läuft alles easy ab. Hier könnt ihr das Abo, das natürlich jederzeit kündbar ist, ganz bequem von zu Hause aus bestellen. Einfach registrieren, Gerät und Lieferintervall auswählen und abonnieren! Schon zwei bis drei Werktage später werden die 2x10kg-Sacke direkt vor die Haustür geliefert.



Übrigens: Die BWT Perla-Tabs wer­den in Österreich pro­du­ziert und weisen mit über 99,6% Natriumchlorid höchsten Reinheitsgrad für lange Lebensdauer und einwandfreien Betrieb der Weichwasseranlage auf. 
 



Lieben Gruß
Lisa


Dieser Betrag entstand
in Zusammenarbeit mit BWT.