DIY: 2 kreative Geister und altes Porzellan - wir malen unsere Teller an!


Wir haben vor kurzem eine neue Leidenschaft entdeckt. Und da Leona so eine kreative Malerin ist und ich eine Sammlung lauter toller Sprüche besitze, haben wir uns gedacht, wir verewigen dies mal auf Gebrauchsgegenständen, die wir täglich benutzen - und siehe da: Unsere kleinen Kunstwerke entlocken uns ganz oft ein Lächeln.
Die Uralt-Teller zwar ♥ Lilienporzellan ♥, aber Augen zu und durch haben sowieso längst ausgedient. Und schlaue Sprüche kann man eh nicht oft genug lesen und wieder ins Gedächtnis rufen. Mein Favourite ist derzeit "LIFE'S BETTER IN FLIP FLOPS" - der ist zwar nicht sonderlich schlau, aber wahr!

Zum Bemalen haben wir uns den hier um sagenhafte 1,95 Euro (!!!) gekauft und er hat super funktioniert. Nach einer kurzen Einwirkzeit wird die Bemalung dann im Rohr eingebrannt. Die Spülmaschinenfestigkeit haben wir auch schon ein paar Mal getestet - er hält.

Ein Tipp für ein einzigartiges Geschenk - damit hat sicher jeder eine Freude. Der Papa war jedenfalls sehr angetan, als er den "Emilia & Leona"-Teller bekommen hat.




CONVERSATION

0 Kommentare:

Kommentar veröffentlichen