Wir haben ein neues Familienmitglied: Den Venta Luftwäscher LW25!


http://www.venta-luftwaescher.de/produkte.html

Vor zwei Wochen habe ich euch den Venta Luftwäscher LW25* mitsamt all meinen Hoffnungen in ihn hier vorgestellt. Jetzt, nach einer intensiven Testphase, fällt mein Fazit mehr als gut aus!

Geplagt von fiesen Gräserpollen, die mir in diesem Jahr das Leben besonders schwer gemacht haben, hab ich mich ziemlich auf den Produkttest gefreut!

Normalerweise schlafen wir in dieser Jahreszeit ausschließlich bei offenem Fenster. Und genau das ist für Pollenallergiker fatal. Anscheinend ist die Belastung nämlich zwischen 8 Uhr abends und 6 Uhr morgens am schlimmsten. Also hab ich ab ca. 19 Uhr die Fenster im Schlafzimmer geschlossen, den Luftwäscher auf Stufe 3 eingeschaltet und ab ca. 11 Uhr auf Stufe 1 laufen lassen (das Geräusch des Ventilators ist auf Stufe 1 wirklich vernachlässigbar).

Die Wirkung des Geräts hat sich bereits am nächsten Morgen bestätigt. Beim Aufwachen durch die Nase atmen zu können - was für eine Lebensqualtät! Ich hatte keine trockenen, geschwollenen Augen mehr und außerdem fühlte ich mich ausgeschlafen und fit. Genau das, was ich mir erhofft hatte! Auch mein Mann konnte das nur bestätigen.

Weiters haben mich die kinderleichte Bedienung und gute Verarbeitung überzeugt. Das Gerät ist ganz einfach zu reinigen und kommt ohne lästige Filtermatten etc. aus!


Ein paar negative Aspekte gibt es aber auch: Der stolze Preis von 249 Euro ist meiner Meinung nach etwas happig. Das Gerät ist zwar wie gesagt sehr gut verarbeitet, aber aufgrund der einfachen Technik würde man einen etwas günstigeren Preis erwarten.

Die blaue LED-Anzeige der einzelnen Stufen stört in der Nacht sehr! Wir mussten die Anzeige immer bedecken, da ansonsten das Schlafzimmer erleuchtet war.

Die Luft war nach einer Nacht mit zugemachten Fenstern trotz des Luftwäschers ziemlich verbraucht! Da hätte ich mir eigentlich etwas anderes erwartet.

Nun zum Fazit: Mir hat der Luftwäscher wirklich geholfen und an manchen Tagen konnte ich dank ihm sogar auf eine Allergietablette verzichten!

Die Gräserblüte ist zum Glück für heuer vorbei, der Luftwäscher bleibt aber! Gestern hab ich ihn im Wohnzimmer verwendet und zum ersten Mal ein paar Tropfen Duftöl (hier erhältlich) ins Wasser gemischt. Das funktioniert wunderbar! Binnen ein paar Minuten duftete der gesamte Wohnbereich! Ich würde den Venta Luftwäscher uneingeschränkt weiterempfehlen und kann mir sehr gut vorstellen, dass er auch bei Erkältungserkrankungen gute Hilfe leistet.

Soviel zu meinem kleinen Ausflug in die Welt der Produkttests!

Ich hoffe, ich schaff es, in nächster Zeit endlich wiedermal ein schönes DIY-Projekt zeigen zu können! Bei uns geht's momentan nämlich ganz schön zu: Studienschluss, Schulschluss, viel Arbeit und ein derzeit noch geheimes Projekt (uhhh...) nehmen unseren Alltag ein! Ich hoffe, ich kann euch bald mehr davon berichten :-)

Lieben Gruß


Weitere Infos unter: 
*Der Venta Luftwäscher LW25 wurde mir von Venta zur Verfügung gestellt.





Kooperation
Blog Marketing Blog-Marketing ad by hallimash

CONVERSATION

1 Kommentare:

  1. Hallo Lisa,
    freut mich das der Test positiv ausgefallen ist und er dir bzw. euch geholfen hat.
    Lg. Irene
    www.moliba.blogspot.com

    AntwortenLöschen