WOHN:TAG mit Mona aus Wien


Heute am WOHN:TAG darf ich euch das Zuhause meiner kleinen Schwester Mona (Instagram: @fraeuleinmelchior) vorstellen. Sie studiert seit ein paar Jahren in Wien und wohnt dort zusammen mit ihrem Freund in einer liebevoll eingerichteten Wohnung. Liebes Monalein, ich freu mich SO SO sehr, dass du dich getraut hast, mitzumachen und dein Daheim hier bei mir am Blog zu zeigen!

"Absolute Wohn-Gos sind für mich viele Pflanzen und auch ein bisschen Kitsch, der muss einfach sein."






WOHN:ORT Ich wohne seit Herbst 2014 in Wien und bin ganz verliebt in die Stadt - schon seit noch viel längerer Zeit. Als meinen alleinigen Wohnort würde ich Wien allerdings nicht bezeichnen, ich fahre ca. jedes zweite Wochenende zurück in meine Heimat, das Kremstal, wo der Großteil meiner Familie wohnt und fühl mich dort und da vollkommen zuhause.




WOHN:SITZ Meine Wohnung ist 70qm groß und hat zwei Zimmer, sie ist im dritten Wiener Bezirk in einer Allee gelegen. Am meisten an ihr mag ich den Ausblick – in die grünen Baumwipfel und auf die benachbarten Altbauten. Ich selbst wohne nämlich – sehr zum Unverständnis von Lisa – in einem 50er-Jahre Nachkriegsbau, weil es einfach billiger ist. Aber wer weiß, wo ich in Zukunft noch landen werde.




WOHN:GEMEINSCHAFT Ich hab das große Glück, dass mein Freund Armin, der auch aus Oberösterreich ist, mich nicht lange in Wien alleinlassen wollte und mit mir vor zwei Jahren zusammengezogen ist. Ich könnte mir kein besseres Wohnen als mit ihm vorstellen.




WOHN:LICH Ich hab ein besonderes Faible für den Mix aus Neuem und Vintage-Möbeln und Antiquitäten. Ich dachte immer, dass in Wien das Paradies in Bezug auf Vintage-Shopping auf mich warten würde – aber leider doch nicht. Ich persönlich finde, dass vieles weit überteuert ist und die Händler leider auch meistens wissen was sie verlangen können, im Gegensatz zu denen auf dem Land. In Zukunft versuche ich, nach und nach die Ikea Möbel gegen besonderere Stücke auszutauschen, aber mein Hemnes-Bett wird bleiben, das ist klar. Generell ist mein Schlafzimmer eigentlich mein Lieblingsraum in der Wohnung. Absolute Wohn-Gos sind für mich außerdem viele Pflanzen und auch ein bisschen Kitsch, der muss einfach sein.





WOHN:WUNSCH Am allerliebsten würde ich einmal ein altes Castello in Italien renovieren oder eine ehemalige Orangerie zur Wohnung umbauen (dream big!). Bin aber auch nicht beleidigt, falls der Traum nicht in Erfüllung gehen sollte ;-)




WOHN:WAND Meine liebste Wand in der Wohnung ist eindeutig die, an der mein Klavier steht – die ist einfach irgendwie gut gelungen.






WOHN:LIEBLING Ich hänge mein Herz einfach viel zu gern an irgendwelche Objekte, deswegen werde ich auch wahrscheinlich mal eine ganz große Wohnung brauchen, da wird dann mein Castello genau recht sein ;-). Ein besonderer Wohnliebling ist mein Couchtisch, der ein Design von Lisa ist: altes Standbein plus Fassboden – voilà. Andere Wohnlieblinge sind meine beiden Juniqe-Prints und mein geliebter Pfauen-Messinghaken.




WOHN:ZIMMER Mein Wohnzimmer… würde nicht so schlecht aussehen, wenn die Couch nicht wäre, ich träume ja nun schon seit langem von einer grünen Samtcouch, werde aber nicht so recht fündig mit meinem studentischen Budget.


Fotonachweis: https://www.instagram.com/schoene_kleine_welt/


WOHN:UNGSTAUSCH Ich würde gerne mit Tina von schoene_kleine_welt die Wohnung tauschen. Ich finde ihren Stil echt, echt cool.


Ich hatte ja zugegeben ein bisschen Bammel davor hier mitzumachen, weil ich hier als einzige bis jetzt keine (Interior)bloggerin bin und mich in eine Reihe von wahnsinnig talentierten Menschen stelle. Aber ich hab trotzdem mitgemacht und bin nun eigentlich schon auch ein bisschen stolz auf das Ergebnis. Nach dem ganzen Fotografieren und Herumräumen kann ich nur noch meinen Hut vor allen Interiorbloggern ziehen. Ich dachte nie, wie viel Aufwand hinter einem einzigen Foto stecken kann (Stichwort: Staub kann man schlecht retuschieren). Danke fürs Lesen, ich hoffe, euch hats gefallen. Liebste Grüße, Mona


So tolle Einblicke! Vielen Dank, Mona - ich freu mich schon auf kommendes Wochenende, wenn wir uns wiedersehen :-*


Lieben Gruß
Lisa
 

CONVERSATION

4 Kommentare:

  1. Liebe Lisa,
    seit ich deinen Bericht mal in der 20 Privaten Wohnträume gesehen hab e schaue ich immer wieder gerne auf deinem Blog vorbei! Und ich liebe die Einblicke bei dir aber natürlich auch in andere Wohnungen und Häuser!
    Viele liebe Grüße aus Oberösterreich
    Astrid

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hi Astrid, danke für die lieben Worte! Das freut mich sehr!

      Alles Liebe
      Lisa

      Löschen
  2. Hallo und liebe Grüße aus Berlin :) Zum ersten mal stoße ich auf deinen Blog, mittlerweile sind auch schon 15 min vergangen. Ich bin begeistert und verbleibe sicher noch einige Zeit.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh, wie schön! Ich hoffe, du schaust mal wieder vorbei 🤗 Lieben Gruß nach Berlin Lisa

      Löschen